21.11.2017 03:44
 Startseite   Kontakt 
Impressum   
 Landtagsabgeordneter für Bergstraße, Odenwald und Neckartal
 

Neuigkeiten
14.03.2017, 12:18 Uhr | Übersicht | Drucken
Wichtiger Schritt zur Stärkung Bensheims

Bensheim. Eine stärkere Dezentralisierung der Hessischen Finanzverwaltung hat Finanzminister Dr. Thomas Schäfer, CDU, in Angriff genommen. Davon profitiert auch der Standort Bensheim mit der Verlagerung von 36 Dienstposten von Darmstadt zum Finanzamt Bensheim. Im Rahmen eines Pilotprojektes werden Zuständigkeiten für die Veranlagung der Körperschaftssteuer, der Amtsbetriebsprüfung und der Großbetriebsprüfung nach Bensheim übertragen.

„ Ich begrüße die Entscheidung von Minister Thomas Schäfer ausdrücklich, stärkt er doch den Standort Bensheim, nachdem vor einigen Jahren Landeseinrichtungen wie Hessen Mobil oder das Staatsweingut die größte Stadt an der Bergstraße verlassen haben. 36 neue Dienstposten für die Region Bergstraße und Odenwald schaffen attraktive Arbeitsplätze vor Ort und vermeiden für Beschäftigte den weiten Weg nach Darmstadt. Auch die Stärkung der Finanzämter in ländlichen Räumen wie dem Vogelsberg oder dem Odenwaldkreis sind zu begrüßen. Ich hoffe, dass dann gilt: Fortsetzung folgt bei der Dezentralisierung der Verwaltung und der Stärkung des ländlichen Raums“, so kommentiert der CDU Landtagsabgeordnete Peter Stephan die erfreuliche Nachricht für Bensheim und den Kreis Bergstraße.



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
Presseschau
News-Ticker

CDU Landesverband
Hessen
 
   
0.31 sec.