25.02.2017 07:42
 Startseite   Kontakt 
Impressum   
 Landtagsabgeordneter für Bergstraße, Odenwald und Neckartal
 




26.01.2017
Mehr Geld für Ausstattung und Fahrzeuge der hessischen Polizei in 2017

Der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU) hat sich zu den drängenden Fragen der Ausstattung der hessischen Polizei geäußert. Insgesamt seien für das Jahr 2017 51.000.000 € für Ausrüstung und Fahrzeuge veranschlagt. Damit liegt das Polizeibudget 9.200.000 € über dem Vorjahrswert. Man wolle somit dem Investitionsbedarf gerecht werden um weiterhin hohe Standards und professionelle Polizeiarbeit zu gewährleisten. Die Ausrüstung und die Fahrzeuge sollen modernisiert werden, um den realen Notwendigkeiten des Polizeiberufs gerecht zu werden.




26.01.2017
Girls‘ Day im Hessischen Landtag
Peter Stephan lädt nach Wiesbaden ein

Zur Teilnahme am Girls Day am 27. April 2017 hat der Landtagsabgeordnete Peter Stephan alle interessierten Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 aus dem Kreis Bergstraße aufgerufen.




22.01.2017
Einladung zum Jahresauftakt der CDU Mörlenbach

Ein spannendes Jahr 2017 liegt vor uns. Mit herausfordernden Themen in Mörlenbach, in Kreis, Land und vor allem Bund.
Einen Ausblick auf 2017 will die CDU Mörlenbach am 3. Februar 2017 vornehmen.


18.01.2017
Jahresbilanz 2016: Windenergieanlagen in Hessen

Ein erster Überblick über die im Jahre 2016 in Hessen durch die drei Regierungspräsidien genehmigten Windenergieanlagen liegt vor. Im Jahr 2016 sind insgesamt 181 Genehmigungen von Windenergieanlagen, 37 Ablehnungen sowie 61 zurückgezogene Anträge zu registrieren. Das Regierungspräsidium in Gießen ist Spitzenreiter mit 83 Genehmigungen, gefolgt von 55 in Kassel.  Im Jahre 2015 wurden 100 Anlagen in Hessen genehmigt, 2 Anlagen wurden abgelehnt und für 37 Anlagen wurden die Anträge durch die Antragsteller zurückgezogen. Durch die Neuregelung der Förderung werden für 2017 zunächst weniger Anträge erwartet. Künftig werden nur noch die Anlagen gefördert, die in einer Ausschreibung das niedrigste Angebot abgeben. Da bereits heute viele Anlagenbetreiber ihren Strom außerhalb der garantierten EEG Förderung vermarkten, wird auch der Anteil der geförderten Anlagen zurückgehen.




21.12.2016
Es war Nacht in Berlin
Facebook-Post von CDU-Generalsekretär Peter Tauber

Was Peter Tauber, CDU Generalsekretär, auf Facebook gepostet hat, hat mich beeindruckt und ich möchte dies auch außerhalb Facebook gerne weiterverbreiten. Im Original sind es Gedanken von Bischof Heiner Koch anlässlich der Trauerfeier in der Berliner Gedächtniskirche




28.07.2016
Alexander Bauer und Peter Stephan in ihren Ämtern bestätigt

Wiesbaden. Die CDU Fraktion im Hessischen Landtag hat turnusgemäß zur Hälfte der Wahlperiode den Fraktionsvorstand und die Sprecher der einzelnen Themenbereiche neu gewählt. Als Fraktionsvorsitzender wurde Michael Boddenberg bestätigt.




22.12.2015
Auch Ortsdurchfahrt Löhrbach wird saniert.
Erfolgreiche Initiative von CDU MdL Peter Stephan

Auch Ortsdurchfahrt Löhrbach wird saniert.

 

Birkenau. Mit dem Beschluss des Hessischen Landtags zum Haushalt des Landes Hessen für das Jahr 2016 wurde in der vergangenen Woche auch die Straßenbauplanung der Landstraßen  für das kommende Jahr beschlossen. Im Rahmen der Sanierungsoffensive der Landesregierung ist im Haushaltsplan 2016 vorgesehen, die Landstraße 3408 zwischen Birkenau und der Abzweigung der K15 in Löhrbach zu erneuern. MdL Peter Stephan hat daraufhin im September 2015, als der erste Entwurf der Planung vorlag,  in Abstimmung mit dem Löhrbacher Ortsvorsteher Stefan Röwer  den Hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al Wazir angeschrieben und darum gebeten, doch auch die Ortsdurchfahrt Löhrbach in den Plan mit aufzunehmen. Die Straßendecke durch den Birkenauer Ortsteil weist ebenfalls reichlich Schadstellen auf. Gerade diese Schadstellen tragen ja auch zu einem verstärkten Lärmaufkommen bei.   

Mit Datum vom 14. Dezember hat nun Staatsminister Al Wazir mitgeteilt, dass in engem Zusammenhang mit der ohnehin beschlossenen Maßnahme auch die Ortsdurchfahrt Löhrbach saniert werden soll. „Ich freue mich, dass Minister Al Wazir die Bitte aus der Region überprüft hat und auf Grund der erfolgten Beurteilung durch die Straßenverkehrsbehörde nun die Ortsdurchfahrt Löhrbach auch saniert wird“, so CDU MdL Peter Stephan. „ Dies ist ein gutes Ergebnis meiner Intervention und eine erfreuliche Botschaft kurz vor Weihnachten.“

„Die weiteren Planungen im Hinblick auf die Umsetzung des Gesamtvorhabens erfolgen in enger Abstimmung mit der Gemeinde Birkenau“, so schließt die Mitteilung aus Wiesbaden.




Informationen zum Herunterladen!
23.01.2013
 
Impressionen
Presseschau
News-Ticker

CDU Landesverband
Hessen
 
   
0.35 sec.